DigiTrans – Mecklenburg-Vorpommern

Jetzt den Schritt wagen!

Details

Wer ist förderfähig?

Es können KMU mit weniger als 250 Mitarbeitern und weniger als 50 Mio. Jahresumsatz oder einer Bilanzsumme von 43 Mio. Euro in Mecklenburg-Vorpommern von dem Förderprogramm profitieren.

Was ist förderfähig?

Es werden notwendige Einstiegs- und Umstiegsinvestitionen, die der Umsetzung des Digitalisierungsvorhabens dienen, gefördert. Das meint die Umsetzung von neuen, innovativen und digitalen Geschäftsmodellen von analogen hin zu digitalen Prozessen.

Förderhöhe

Die Höhe der Förderung kann sich auf 30-50% der Gesamtinvestition belaufen.

Leave a comment