Digitalisierung

Digitalisierung: Jetzt oder nie!

Der heutige Arbeitsmarkt und die dort stattfindenden Prozesse befinden sich schon lange im Wandel, nämlich hin in die digitalisierte Welt.  Dabei werden die Ziele verfolgt, einen Mehrwert im bestehenden Kundenprozess zu schaffen, das Wissen dahingehend sowie die Fähigkeiten und das Können auszubauen und letztlich zukünftige Geschäftsmodelle zu erkennen. Es wird somit mehr Wert auf die Vernetzung und den Informationsaustausch zwischen dem Kunden und dem Unternehmen gelegt. Doch das digitale Umrüsten beinhaltet nicht nur Kostenfaktoren, sondern auch Zeitressourcen.

Auch wir als Unternehmen haben im Vorhinein die Ziele und Erwartungen, hinsichtlich der eigenen digitalen Transformation, definiert. Dabei erhofften wir uns, Ressourcen und Zeit einzusparen und Qualität und Umsatz zu verbessern. 
Diese Umstellung dauerte insgesamt ein Jahr und wichtige Umstellungen waren dabei die Einführung der Telefonanlage “voice-over-IP”, einer CRM (Custom-Relationship-Management sowie Nutzung einer Cloudablage.

Unser Fazit dazu: Traut euch und investiert in die Digitalisierung!

Like this article?

Leave a comment