Meistergründungsprämie in Brandenburg

Die Meistergründungsprämie in Brandenburg wurde verlängert!

Details

Wer ist förderfähig?

Die Meistergründungsprämie ist für Existenzgründer*innen und Handwerksmeister*innen geeignet, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen oder sich an einem bereits bestehendem Unternehmen beteiligen möchten.

Was ist förderfähig?

Förderfähig sind:

  • Neugründungen,
  • neugeschaffene Arbeits- und Ausbildungsplätze 
  • Tätige Beteiligung (mindestens 30 Prozent Kapitalbeteiligung an einem Unternehmen im Handwerk und Übernahme der Geschäftsführung)

Förderhöhe

Die Förderung erfolgt in Form eines Zuschusses. Dabei kann die einmalige Basisförderung bis zu 12.000,00 Euro betragen.

Die Höhe der einmaligen Arbeits- oder Ausbildungsplatzförderung kann bis zu 5.000,00 Euro bzw. 7.000,00 Euro bei Besetzung eines Arbeits- oder Ausbildungsplatzes durch eine Frau betragen.

Die Prämie wurde bis zum 31.12.2023 verlängert!

Leave a comment
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.