Berufliche Weiterbildung Sachsen

Bis zu 80% der Weiterbildungskosten fördern lassen!

Verpasse nicht Deine Chance auf 80% Förderung der Weiterbil-dungskosten!

Die Weiterbildungskosten werden komplett übernommen, wenn die Weiterbildung bis zum 31.10.2022 abgeschlossen ist. 

Endet sie nach dem 31.10.2022, werden nur die Abschnitte gefördert, die bis zum 31.10.2022 abgeschlossen ist.

Wer ist förderfähig?

Förderfähig sind Mitarbeiter, die ihre beruflichen Qualifikationen und Kompetenzen durch Weiterbildungen verbessern möchten. Speziell können das Mitarbeiter, Auszubildende oder Berufsschüler (ab 18 Jahre) sein, die sich beruflich weiterbilden möchten.

Was ist förderfähig?

Es werden Weiterbildungen gefördert, die der Verbesserung der beruflichen Kompetenzen und Qualifikationen dienen und letztlich für bessere Beschäftigungschancen sorgen.

Förderhöhe

Die Weiterbildungskosten von geringfügig Beschäftigten können bis zu 80% gefördert werden. Die Gesamtausgaben der Weiterbildung für die anderen Mitarbeiter können mit bis zu 50% gefördert werden.
Dieser Zuschuss kann sich auf bis zu 4.000€ belaufen und erfolgt als Pauschale.

Leave a comment
This website uses cookies and asks your personal data to enhance your browsing experience.