Förderung zur Digitalisierung in der Pflege

Digitalisierung macht auch in der Pflege nicht halt!

Die Digitalisierung ist auch in der Pflege durchaus ein wichtiger Schritt. Sie unterstützt nicht nur das Personal, sondern es können auch Aufgaben der Technik überlassen werden, was vorher noch nicht möglich war. 

Das Förderprogramm zielt auf die Entlastung des Pflegepersonals ab. Dies ist besonders heutzutage sehr wichtig, da der aktuelle Pflegekräftemangel ein großes Problem darstellt.

Die Technik kann das Problem zwar nicht lösen, doch kann sie zumindest die jetzigen Mitarbeiter*innen unterstützen und entlasten.

Das Förderprogramm wurde bis 2023 verlängert!

Details

Wer ist förderfähig?

Das Förderprogramm bezieht sich auf ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Dabei werden Digitalisierungsmaßnahmen bezuschusst.

Was ist förderfähig?

Förderfähig ist der Ausbau der digitalen Infrastruktur in den Pflegeeinrichtungen. Dabei werden je Pflegeeinrichtungen bis zu 40% der Kosten übernommen. Diese beinhalten die digitale Ausrüstung sowie notwendige Schulungen.

Förderhöhe

Der Zuschuss kann sich einmalig auf bis zu 12.000€ belaufen. 

Leave a comment
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.